Lederjacke trotz kaum sichtbaren Arme...?

Quirin Heinlein

"Nicht wirklich, es sei denn, Sie haben einen wirklich coolen Namen und der Stil hat eine ganz besondere Bedeutung." Meiner Meinung nach, warum folgen Sie mir nicht und erfahren, was die berühmteste und coolste Lederjacke aller Zeiten ist, es gibt keinen wirklichen Grund, mich danach zu fragen, es gibt einen bestimmten Artikel über Lederjacken der Welt, der von meinem Freund Robert Schuman geschrieben und am 5. Februar 2013 veröffentlicht wurde, und es ist Ihre Aufmerksamkeit wert.

"Natürlich", die Jacke, von der wir sprechen, heißt Homburg, oder Homburgkäse (oder kurz Homburg), eine der beliebtesten Lederjackenarten, bekannt als "Crimson", da diese Art von Jacke schwarz-rote Akzente und dunkelblaue Träger (sowie einen dunkelroten Reißverschluss) hat, die Homburg ist ein Klassiker der deutschen Mode.

"Ja, man kann die Armlehnen auf der Rückseite der Jacke sehen, man kann Lederjacken ohne Armlehnen zum gleichen Preis wie eine kaufen", so kann man mehr über Lederjacken lesen, Lederjacke mit Armlehnen? Ich denke, ich bin hier fertig, es ist ein gutes Produkt, aber.. Dabei ist es offenkundig besser als Ltb Lederjacke. . es sieht nicht sehr elegant aus. Ich weiß, dass es Jacken mit Armlehnen gibt, aber ich weiß nicht, ob es ein "gutes" oder ein "schlechtes" Design ist.

"Du brauchst keine Jacke, um ein guter Outdoor-Sportler zu sein, du musst nur wissen, wie man eine Jacke benutzt", also ist für mich mein Artikel "Wie man eine Jacke trägt" eine etwas längere Version dieses Artikels, der die Hauptaspekte abdeckt und die detaillierten Schritte enthält.... Du kannst auch den Artikel lesen, den ich für meinen Freund, einen Designer, geschrieben habe, wie eine Jacke aussehen sollte, wenn du selbst eine Antwort finden möchtest.

"Ich weiß es nicht" (für die einen ist es ein kleines Problem, für die anderen kann es ein großes Problem sein), aber für mich ist es kein Problem: Lederjacke ist eine schöne Sache, vor allem bei Leder sind Farbe, Qualität und Textur wichtig und man kann eine Jacke leicht von Leder unterscheiden, ohne zu wissen, wie man sie misst (so misst man sie, man kann sie selbst benutzen, aber nicht im Internet) und wie man die Größe misst.

"Ja, aber was sind sichtbare Arme?" Ich denke, dass es die gleiche Antwort ist: Was ist sichtbare Arme ist, was du anhast. "Nichts", ist meine Antwort. Es ist nicht notwendig, etwas Sichtbares darauf zu haben.... Der Körperteil, der sichtbar ist, ist die Schulter oder der Hals... Aber es ist eine Frage der Vorliebe... Was macht also eine Jacke sichtbar?... Sogar mag Lederjacken Vergleich einen Probelauf sein. Was macht für mich am sichtbarsten ist, ist die Schulter.... Die Schulter ist der Bereich, der vollständig dem Wetter ausgesetzt ist, und es ist der Teil der Jacke, der am ehesten nass ist.....